Arbeitsfähigkeit aufrechterhalten

Mal kurz an die Luft – versichert?

2019-12-06T09:59:28+01:00Kategorien: Leben und Leistung|Tags: , |

Wann greift der Versicherungsschutz, wenn die Arbeit unterbrochen wird? Erneut musste ein Landessozialgericht die Frage entscheiden, ob ein Spaziergang in einer Pause versichert ist. Der Kläger, Manager eines Investmentunternehmens, konnte Arbeitsbeginn und Arbeitsende sowie Dauer, Zeitpunkt und Häufigkeit von persönlich bedingten Arbeitsunterbrechungen und Pausen selbst bestimmen und innerhalb [...]

Zuhause, im Krankenhaus und im Betrieb

Reha-Management unterstützt individuell

2019-12-06T10:42:53+01:00Kategorien: Leben und Leistung|Tags: , , |

Es ist der 30. November 2015, als dem Stahlbauschlosser und Schweißer Berndt Leps ein 750 Kilogramm schwerer Stahlträger auf die Beine fällt. Beide Hüftgelenke, die Unterschenkel, ein Knie sowie der linke Arm und Daumen sind verletzt. Heute kann der 65-Jährige wieder laufen, Fahrrad fahren und mit seinen Enkeln [...]

Wissenswert

Welche Schwerpunktthemen erwarten mich im kommenden Jahr?

2019-12-06T10:46:04+01:00Kategorien: Meldungen|Tags: , , |

„In jeder Ausgabe der BGHM-Aktuell gibt es einen Schwerpunktartikel zu einem wichtigen Thema rund um die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit“, sagt Stefan Gros, Präventionsleiter der BGHM. „Diese Artikel bringen relevante Fakten und Hintergrundinfos für Unternehmensleitung, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsräte, Führungskräfte sowie weitere Arbeitsschutzakteure auf den Punkt: [...]

meineBGHM

Neuer Clip zu meineBGHM ist online

2019-12-06T10:00:18+01:00Kategorien: Meldungen|Tags: , |

Fordern Sie sich Ihre Unbedenklichkeitsbescheinigung noch per Telefon oder Mail an oder führen Ihre Gefährdungsbeurteilung auf dem Papier durch? Nutzen Sie meineBGHM, den direkten Draht zu Ihrer Berufsgenossenschaft: Über das kennwortgeschützte Online-Portal meineBGHM starten Sie in die direkte und papierlose Kommunikation mit Ihrer Berufsgenossenschaft. Wie das funktioniert? Ein [...]

Wegeunfälle

Sicherer unterwegs mit DVR-Programm

2019-12-06T10:03:23+01:00Kategorien: Meldungen|Tags: , |

Mehr als ein Drittel der meldepflichtigen Wegeunfälle im Straßenverkehr passieren laut Zahlen des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) Beschäftigten, die zwischen 16 und 29 Jahre alt sind. Um junge Menschen in verschiedenen Regionen Deutschlands für die Risiken im Straßenverkehr vor Ort zu sensibilisieren und das Unfallrisiko auf ihren täglichen Arbeitswegen [...]

Nach oben